Direkt zum Inhalt der Seite springen

Informationen zum Besuch

Das Ruhr Museum auf dem UNESCO-Welterbe und seine Ausstellungen sowie das Mineralien-Museum in Essen-Kupferdreh sind geöffnet und es finden Führungen statt.

 

Öffnungszeiten und Preise

Ruhr Museum

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag

10 bis 18 Uhr


Heiligabend (24.12.), 1. Weihnachtstag (25.12.) und Silvester (31.12.) geschlossen

 

Preise

Ruhr Museum Dauerausstellung mit Portal der Industriekultur und Panoramadach
Erwachsene: 8 €
Ermäßigt: 5 €

Ruhr Museum Sonderausstellung, 12-Meter-Ebene
Erwachsene: 7 €
Ermäßigt: 4 €

Ruhr Museum Galerieausstellung, 21-Meter-Ebene
Erwachsene: 3 €
Ermäßigt: 2 €

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie Schüler*innen und Student*innen unter 25 Jahren haben freien Eintritt in alle Ausstellungen.
 

Online-Ticketshop

Nur im Rahmen einer Führung
Erwachsene: 10 €
Ermäßigt: 7€
Kinder, Jugendliche sowie Schüler*innen und Student*innen: 3 €

Tickets sind nur im Online-Ticketshop erhältlich.
Zum Online-Ticketshop

Halle 8

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag

10 bis 18 Uhr

 

Preise

Erwachsene: 8 €
Ermäßigt: 5 €

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie Schüler*innen und Student*innen unter 25 Jahren haben freien Eintritt.

 

Online-Ticketshop

Ausstellung Rundeindicker

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag

10 bis 18 Uhr


Heiligabend (24.12.), 1. Weihnachtstag (25.12.) und Silvester (31.12.) geschlossen

 

Preise

Erwachsene: 2 €

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie Schüler*innen und Student*innen unter 25 Jahren haben freien Eintritt.

 

Online-Ticketshop

Essen-Kupferdreh

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag

10 bis 18 Uhr


Heiligabend (24.12.), 1. Weihnachtstag (25.12.) und Silvester (31.12.) geschlossen

 

Preise

Eintritt frei

Den ermäßigten Eintritt erhalten:

  • Empfänger*innen von Arbeitslosengeld (ALG I & II), Sozialhilfe sowie von Leistungen nach dem Unterhaltssicherungsgesetz (USG) mit Nachweis
  • Teilnehmende am Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD) mit Nachweis
  • Menschen mit Behinderungen ab einem Grad der Behinderung von 70 mit amtlichem Ausweis. Mit Merkzeichen „B“ im amtlichen Ausweis erhält eine Begleitperson freien Eintritt.

Den ermäßigten Eintritt erhalten Besucher*innen bei Vorlage der folgenden Tickets:

  • Red Dot Design Museum
  • Gasometer Oberhausen
  • Deutsches Fußballballmuseum
  • Essener Standrundfahrten

Bitte melden Sie Ihre Gruppe/n im Besucherdienst des Ruhr Museums an. Vereinbaren Sie eine individuelle Führung nach Ihren Wünschen.

Kontakt aufnehmen

Den ermäßigten Eintritt erhalten Besucher*innen bei Vorlage der folgenden Tickets:

Red Dot Design Museum

Gasometer Oberhausen

Deutsches Fußballballmuseum

Essener Standrundfahrten

Online-Ticketshop

Gutscheine und Jahreskarten bieten wir Ihnen in unserem Online-Ticketshop und am Counter auf der 24-Meter-Ebene des Ruhr Museums auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein an.

Die Gutscheine gibt es für sämtliche Eintrittskarten und Teilnahmetickets an öffentlichen Führungen.

Mit der Jahreskarte erhalten Sie ein Jahr lang (ab dem eingetragenen Datum) kostenlosen Eintritt in unsere Dauerausstellung, das Portal der Industriekultur und sämtliche Sonder- und Galerieausstellungen. Sie kostet 30 € und muss bei jedem Besuch am Counter vorgezeigt werden. Dort erhalten Sie Ihr Tagesticket.

Online-Ticketshop

Freie Eintritte

  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
  • Schüler*innen und Student*innen unter 25 Jahren

Freie Eintritte bei Vorlage

  • ICOM Card
  • Deutscher Museumsbund Ausweis
  • Presseausweis
  • Jahreskarte/Dauerkarte Ruhr Museum
  • Gutschein Ruhr Museum
  • TOPCARD (einmalig in Dauerausstellung und Portal der Industriekultur)
  • RuhrKultur Card (einmalig in Dauerausstellung und Portal der Industriekultur)
  • WelcomeCard Ruhr / West (einmalig in Dauerausstellung und Portal der Industriekultur)

Um die freien Eintritte zu erhalten, kommen Sie bitte an den Counter auf der 24-Meter-Ebene des Ruhr Museums. Dort bekommen Sie nach Anmeldung oder Vorlage des gültigen Nachweises Ihr Tagesticket.

Die ausführliche Preisübersicht der Angebote in der Kohlenwäsche auf Zollverein finden Sie hier:

Preisübersicht Kohlenwäsche

Informationen zum Denkmalpfad, den Zollverein-Führungen und weiteren Angeboten der Stiftung Zollverein finden sie auf:

www.zollverein.de

Online-Ticketshop

Ohne Warten und ohne Gebühren: Im Shop buchen Sie Tickets für Ausstellungen, öffentliche Führungen, Gutscheine und Jahreskarten des Ruhr Museums vorab. Um das Ticket zu buchen, benötigen Sie eine E-Mail-Adresse und einen Drucker zum Ausdrucken des Tickets. Alternativ bringen Sie das Ticket digital auf dem Smartphone oder Tablet mit. Zahlen können Sie sicher mit Visa, Mastercard, EC-Karte, giropay und paypal.

Wartezeiten vor dem Eingang oder der Kasse werden einfach umgangen. Sie gehen mit dem Ticket direkt zum Einlass der Ausstellung oder zum Treffpunkt der gebuchten Führung.

Online-Ticketshop

Führungen

Egal, ob Erwachsene, Kinder, Jugendliche, Familien, Senior*innen, Menschen mit Handicap, Schulklassen, Vorschulklassen und andere Gruppen: Unser Führungsprogramm richtet sich an alle, die das Ruhrgebiet entdecken möchten. Unser Besucherdienst berät sie gern dabei, die richtige Führung für Sie zu finden.

Kontakt aufnehmen

 

Die Termine für unsere öffentlichen Führungen finden Sie in unserem Kalender. Suchen Sie über die Filter die passende Führung für sich und ihre Familie oder Freund*innen aus.

Jede im Kalender aufgelistete Führung können Sie auch als individuelle Gruppenführung buchen. Stimmen Sie mit unserem Besucherdienst Zeit, Ausstellung, Gruppengröße und Thema einfach ab. Ebenso geben wir ihnen auch kulinarische Tipps und Vorschläge zu weiteren Programmpunkten Ihres Besuchs auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein.

Führung buchen

Audioguide / Museumstasche / Quizze

ca. 1,5 bis 2 Std.
in Deutsch, Englisch, Niederländisch, Spanisch, Französisch

3 €, ermäßigt 2 € plus Eintritt für Erwachsene
ausleihbar am Counter des Ruhr Museums auf der 24-Meter-Ebene

Für Familien steht die Museumstasche „Rätsel-Reise Ruhr Museum“ jeden Tag für einen individuellen Rundgang durch die Dauerausstellung zur Natur, Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets bereit. Mit ihr gehen Sie zusammen mit Kindern ab 6 Jahren auf Entdeckertour durch das Regionalmuseum des Ruhrgebiets.

1,5 bis 2 Std.
in Deutsch

Kosten: 5 € plus Eintritt für Erwachsenen zuzüglich Pfand
ausleihbar am Counter des Ruhr Museums auf der 24-Meter-Ebene

In jeder Sonder- und Galerieausstellung und in der Dauerausstellung des Mineralien-Museums warten spannende Quizze für Familien mit Kindern. Sie führen zu den Highlights der Ausstellungen und verschaffen allen einen guten Überblick über das Ausstellungsthema.

30 bis 45 Min.
in Deutsch und Englisch (Galerie und Mineralien-Museum nur in Deutsch)

kostenlos
abholbar am Counter des Ruhr Museums auf der 24-Meter-Ebene und im Mineralien-Museum

Barrierefrei

Parken
Auf den Parkplätzen A1 und A2 und C stehen Ihnen ausgewiesene Parkmöglichkeiten für Menschen mit Handicap auf dem UNESCO-Welterbe zur Verfügung.

Anfahrt

 

Eingang Ruhr Museum
Der Eingang für Rollstuhlfahrer*innen zum Ruhr Museum befindet sich im Foyer Nord an der Stirnseite der Kohlenwäsche. Ein Aufzug ermöglicht den barrierefreien Zugang in das Regionalmuseum, zum Counter / zur Kasse auf der 24-Meter-Ebene und erschließt die verschiedenen Ausstellungsebenen.

 

Assistenzhund
Grundsätzlich sind Tiere in den Ausstellungen und im gesamten Gebäude nicht erlaubt. Davon ausgenommen sind Assistenzhunde.

 

WC
Ein rollstuhlgerechtes WC befindet sich auf der 24-Meter-Ebene neben dem Eingang zur Dauer- und Sonderausstellung.

 

Tickets
Für Besucher*innen mit einem Grad der Behinderung von 50 Prozent oder mehr gilt der ermäßigte Eintrittspreis. Ist im Behindertenausweis ein „B“ eingetragen, ist der Eintritt für eine Begleitperson frei.

Eintrittspreise

 

Sonstiges
Für den Museumsbesuch stehen kostenfreie Rollstühle / Schiebestühle zur Verfügung, die im Besucherzentrum Ruhr bei Bedarf telefonisch reserviert werden können.

 

Auszeichnung
Das Ruhr Museum hat am 27. April 2010 das „Signet Nordrhein-Westfalen ohne Barrieren“ verliehen bekommen.

 

Weitere Informationen
Unser Besucherdienst berät Sie gerne:
Kontakt aufnehmen

 

 

Parken
Auf dem Parkplatz A2 stehen Ihnen ausgewiesene Parkmöglichkeiten für Menschen mit Handicap kostenlos zur Verfügung.

Anfahrt

 

Eingang Halle 8
Ein Aufzug und Rampen ermöglicht den barrierefreien Zugang in die Halle 8 und erschließt die verschiedenen Ausstellungsebenen.

 

WC
Ein rollstuhlgerechtes WC befindet sich auf der Ebene 0.

 

Assistenzhund
Grundsätzlich sind Tiere in den Ausstellungen und im gesamten Gebäude nicht erlaubt. Davon ausgenommen sind Assistenzhunde.

 

Tickets
Für Besucher*innen mit einem Grad der Behinderung von 50 Prozent oder mehr gilt der ermäßigte Eintrittspreis. Ist im Behindertenausweis ein „B“ eingetragen, ist der Eintritt für eine Begleitperson frei.

 

Weitere Informationen
Besucherdienst Stiftung Zollverein
Mail an Besucherdienst Zollverein
Telefon +49 (0)201 246810

Parken
Auf dem Parkplatz A1 stehen Ihnen ausgewiesene Parkmöglichkeiten für Menschen mit Handicap kostenlos zur Verfügung.

Anfahrt

 

Eingang
Ein Aufzug ermöglicht den barrierefreien Zugang in den Kokskohlenbunker.

 

WC
Ein rollstuhlgerechtes WC befindet sich im Kokskohlenbunker.

 

Assistenzhund
Grundsätzlich sind Tiere in den Ausstellungen und im gesamten Gebäude nicht erlaubt. Davon ausgenommen sind natürlich Assistenzhunde.

 

Weitere Informationen
Unser Besucherdienst berät Sie gerne.
Kontakt aufnehmen

 

Adresse / Anfahrt

Ruhr Museum
in der Kohlenwäsche
UNESCO-Welterbe Zollverein
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Straßenbahn 107 (Haltestelle Zollverein, 4 Minuten Fußweg)
Bus 170 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg)
Bus 183 (Haltestelle Kohlenwäsche, 2 Minuten Fußweg)
Regionalbahn RB 32 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg)
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Auto
Parkplätze A1 und A2 (kostenlos, 2 Minuten Fußweg)
Anfahrtsadresse Fritz-Schupp-Allee

Viele Radwege und Trassen (wie Emscher Park Radweg, Nordsternweg und Rundkurs Ruhrgebiet) bieten die Möglichkeit, bequem mit dem Fahrrad zum UNESCO-Welterbe Zollverein zu gelangen.

Fahrradständer
Ruhr Museum / Kokskohlenbunker / Halle 8 / Färbergarten: rund um den Werner-Müller-Platz
Schaudepot / Mischanlage: Infopunkt an der Kokerei und am Wiegeturm

in der ehemaligen Kompressorenhalle
UNESCO-Welterbe Zollverein
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Straßenbahn 107 (Haltestelle Zollverein, 4 Minuten Fußweg)
Bus 170 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg)
Bus 183 (Haltestelle Kohlenwäsche, 2 Minuten Fußweg)
Regionalbahn RB 32 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg)
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Auto
Parkplätze A1 und A2 (kostenlos, 2 Minuten Fußweg)
Zufahrt über Fritz-Schupp-Allee
Google Maps

 

UNESCO-Welterbe Zollverein
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Straßenbahn 107 (Haltestelle Zollverein, 4 Minuten Fußweg)
Bus 170 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg)
Bus 183 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg und Haltestelle Kohlenwäsche, 2 Minuten Fußweg)
Regionalbahn RB 32 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg)
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Auto
Parkplätze A1 und A2 (kostenlos, 2 Minuten Fußweg)
Zufahrt über Fritz-Schupp-Allee
Google Maps

 

im ehemaligen Stellwerk
UNESCO-Welterbe Zollverein
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Straßenbahn 107 (Haltestelle Zollverein, 7 Minuten Fußweg)
Bus 170 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg)
Bus 183 (Haltestelle Kohlenwäsche, 5 Minuten Fußweg)
Regionalbahn RB 32 (Haltestelle Zollverein Nord, 10 Minuten Fußweg)
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Auto
Parkplatz A2 (kostenlos, 4 Minuten Fußweg)
Anfahrtsadresse Fritz-Schupp-Allee
Google Maps

 

Kupferdreher Straße 141-143
45257 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
VRR-Linien 155, 177 (Haltestelle Poststraße, 1 Minute Fußweg)
Straßenbahn S9 ab Hauptbahnhof Essen in Richtung Wuppertal (Haltestelle Kupferdreh-Bahnhof, 5 Minuten Fußweg)
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Fahrrad
Mit dem RuhrtalRadweg, der Deutschen Fußballroute NRW, dem Rundkurs Ruhrgebiet und der Themenroute Essen erleben Süd führen gleich mehrere ausgeschilderte Radwege am Baldeneysee vorbei. Am Bahnhof Kupferdreh einfach zur Kupferdreher Straße abbiegen.
Fahrräder können auf dem Hof hinter dem Museum abgestellt werden.

 

Anreise mit dem Auto
Auf der A44 mit Anschluss an die A52 bis zur Ausfahrt 39 Essen-Kupferdreh. Aus Essen halblinks, aus Velbert rechts abbiegen auf die Nierenhofer Straße, dann links auf Kupferdreher Straße abbiegen.
Parken auf der Kupferdreher Straße

Anfahrtsadresse Kupferdreher Straße 141-143
Google Maps

 

Essen-Margarethenhöhe
Altenau 12
45149 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
U17 ab Hauptbahnhof Essen (Haltestelle Margarethenhöhe, von dort 50 m Fußweg zurücklaufen und dann linksin die Lührmannstraße. Am Ende dieser Straße den Fußweg ins Tal nehmen und dann immer rechts halten.
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Fahrrad
Unmittelbar an der Margarethenhöhe verläuft der Grugaweg auf der alten Bahntrasse vorbei. Er verbindet den Radschnellweg RS1 bei Heißen mit dem RuhrtalRadweg. Auch die Wasser-Rout führt vom Ruhrtalwestlich an der Siedlung am Halbachhammer vorbei.

 

Anreise mit dem Auto
Auf der A52 aus Richtung Düsseldorf und Essen / A40 bis zur Ausfahrt 27 Essen-Haarzopf. Über Norbertstraße aus Richtung Essen / A40 nach ca. 1 km rechts abbiegen auf die Sommerburgstraße, aus Richtung Düsseldorf an der nächsten Ampel links in die Sommerburgstraße.
Parken in einer Nebenstraße der Sommerburgstraße. Die Parkplatzsituation ist sehr begrenzt. Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad.

Anfahrtsadresse: Altenau 12.
Google Maps

 

Gartenstadt Margarethenhöhe
Am Brückenkopf / Ecke Steile Straße
45149 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
U17 ab Hauptbahnhof Essen (Haltestelle Halbe Höhe, 5 Minuten Fußweg)
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Fahrrad
Unmittelbar an der Margarethenhöhe verläuft der Grugaweg auf der alten Bahntrasse vorbei. Er verbindet den Radschnellweg RS1 bei Heißen mit dem RuhrtalRadweg. Auch die Wasser-Route führt vom Ruhrtal westlich an der Siedlung vorbei.

 

Anreise mit dem Auto
Auf der A52 aus Richtung Düsseldorf und Essen / A40 bis zur Ausfahrt 27 Essen-Haarzopf. Über Norbertstraße aus Richtung Essen / A40 nach ca. 1 km rechts abbiegen auf die Sommerburgstraße, aus Richtung Düsseldorf an der nächsten Ampel links in die Sommerburgstraße.
Parken in einer Nebenstraße der Steilen Straße. Die Parkplatzsituation ist sehr begrenzt. Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad.

Anfahrtsadresse: Steile Straße, Ecke Hoher Weg
Google Maps

 

Nierenhofer Straße 10
45257 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
VRR-Linie 155 (Haltestelle Kupferdreh-Bahnhof , 15 Minuten Fußweg)
S 9 ab Hauptbahnhof Essen in Richtung Wuppertal, (Haltestelle Kupferdreh-Bahnhof, von dort VRR-Linie 177 in Richtung Essen-Altersheim, (Haltestelle Möllneyer Ufer, 8 Minuten Fußweg)
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Fahrrad
Mit dem RuhrtalRadweg, der Deutschen Fußballroute NRW, dem Rundkurs Ruhrgebiet und der Themenroute Essen erleben Süd führen gleich mehrere ausgeschilderte Radwege am Baldeneysee vorbei. Am Bahnhof Kupferdreh einfach zur Kupferdreher Straße, rechts halten und bis zur Nierenhofer Straße fahren. Dann links zum Kutschenhaus. Dort stehen Abstellmöglichkeiten für Fahrräder zur Verfügung.

 

Anreise mit dem Auto
Auf der A44 mit Anschluss an die A52 bis zur Ausfahrt 39 Essen-Kupferdreh. Aus Essen halblinks, aus Velbert rechts abbiegen auf die Nierenhofer Straße.
Parken auf Kupferdreher Straße.

Anfahrtsadresse: Kupferdreher Straße.
Google Maps

 

Eisenhammerweg
45257 Essen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
VRR-Linie 177 (Haltestelle Eisenhammer / Kraftwerkschule, 5 Minuten Fußweg)
Fahrplanauskunft

 

Anreise mit dem Fahrrad
Mit dem RuhrtalRadweg, der Deutschen Fußballroute NRW, dem Rundkurs Ruhrgebiet und der Themenroute Essen erleben Süd führen gleich mehrere ausgeschilderte Radwege am Baldeneysee vorbei. Am Bahnhof Kupferdreh einfach zur Kupferdreher Straße, rechts halten und bis zur Nierenhofer Straße fahren. Dann links in den Eisenhammerweg. Dort stehen Abstellmöglichkeiten für Fahrräder zur Verfügung.

 

Anreise mit dem Auto
Auf der A44 mit Anschluss an die A52 bis zur Ausfahrt 39 Essen-Kupferdreh. Aus Essen halblinks, aus Velbert rechts abbiegen auf die Nierenhofer Straße. Bis Eisenhammerweg, dort rechts abbiegen und Parkplatz suchen.

 

Anfahrtsadresse: Eisenhammerweg.
Google Maps

 

Foto / Film

Privat
Zu privaten Zwecken ist das Fotografieren ohne Blitz, Stativ und Selfie-Stick im Ruhr Museum gestattet.

 

Redaktionelle und kommerzielle Aufnahmen
Für redaktionelle Foto-, Film- und Audioaufnahmen ist eine vorherige Absprache und schriftliche Genehmigung des Ruhr Museums erforderlich. Bitte kontaktieren Sie hierfür im Vorfeld Ihres Besuchs unsere Presseabteilung. Die kommerzielle Nutzung von Aufnahmen jeglicher Art ist nicht gestattet.

 

Außenaufnahmen und Zollverein
Für alle weiteren Gebäude und das Außengelände ist die Stiftung Zollverein zuständig.
Foto-, Ton- und Filmaufnahmen, die nicht ausschließlich privat genutzt werden, bedürfen der schriftlichen Genehmigung durch die Stiftung Zollverein.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

FAQ

Die Anfahrten zu den Standorten des Ruhr Museums auf Zollverein und in Essen finden Sie hier.

Eine Übersicht der Standorte auf Zollverein sehen Sie hier und in Essen hier.

Informationen zum barrierefreien Besuch finden Sie hier.

Informationen zum Audioguide finden Sie hier.

Alle Informationen haben wir für Sie hier zusammengestellt.

Sowohl direkt auf dem Gelände des Welterbe Zollverein als auch in der fußläufig erreichbaren Umgebung gibt es eine ganze Reihe an abwechslungsreichen gastronomischen Angeboten. Die beliebtesten Angebote finden Sie hier.

Im Ruhr Museum müssen Gäste und Mitarbeiter*innen medizinische Masken tragen. Der Abstand von 2 Metern ist jederzeit einzuhalten. Gruppen dürfen sich nicht bilden und die begrenzte Personenzahl in Räumen und Fahrstühlen sollte eingehalten werden.

Bitte halten Sie sich an die Wegführung und die Aufforderungen des Personals. Wir bitten Sie die Desinfektionsspender zu benutzen, die Hust- und Niesetikette einzuhalten und sich respektvoll gegenüber allen anderen zu verhalten.

Für die erforderliche Einfache Rückverfolgung müssen Besucher*innen dieses Formular vor Ihrem Besuch ausfüllen und am Besuchstag ausgedruckt mitbringen. 

Alternativ kann dies auch vor Ort mit Hilfe der luca App erfolgen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Besucherdienst des Ruhr Museums.

Der Haupteingang ist die Rolltreppe am Werner-Müller-Platz. Am Foyer Nord des Ruhr Museums befinden sich barrierefreie Fahrstühle.

Speisen und Getränke sind in den Sammlungs- und Ausstellungsräumen nicht erlaubt. Auch das Mitführen von Flüssigkeiten ist in diesen Räumen verboten. Für die Aufbewahrung stehen Ihnen unsere Garderobe oder Schließfächer auf der 21-Meter-Ebene zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die Sitzmöglichkeiten auf der 24-Meter-Ebene, um Kleinkinder zu versorgen. Gastronomische Angebote sind über das gesamte Zollverein-Gelände verteilt und finden Sie hier.

Zu privaten Zwecken ist das Fotografieren ohne Blitz, Stativ und Selfie-Stick im Ruhr Museum gestattet. Für redaktionelle Foto-, Film- und Audioaufnahmen ist eine vorherige Absprache und schriftliche Genehmigung des Ruhr Museums erforderlich. Bitte kontaktieren Sie hierfür im Vorfeld Ihres Besuchs unsere Presseabteilung.

 

Für alle weiteren Gebäude und das Außengelände ist die Stiftung Zollverein zuständig.
Foto-, Ton- und Filmaufnahmen, die nicht ausschließlich privat genutzt werden, bedürfen der schriftlichen Genehmigung durch die Stiftung Zollverein.

Führungen finden Sie in unserem Kalender.

 

Im Besucherdienst des Ruhr Museums buchen Sie individuelle Gruppenführungen.

Kontakt aufnehmen

Bitte wenden Sie sich an den Besucherdienst des Ruhr Museums.

Kontakt aufnehmen

Unsere Garderobe auf der 21-Meter-Ebene und unsere Schließfächer stehen Ihnen für die Hinterlegung von Jacken, Mänteln und anderen Kleidungsstücken und Taschen während Ihres Besuchs zur Verfügung.

 

Größere Taschen (20 x 30 x 10 cm), Rucksäcke, Schirme, Wanderstöcke sowie Rückentragen für Kinder müssen an der Garderobe abgegeben oder in den Schließfächern mit einer 1 oder 2 € Münze als Pfand eingeschlossen werden. Alternativ können Sie einen vierstelligen Code für die Nutzung des Schließfachs erstellen.

 

Aus Sicherheitsgründen behalten wir uns vor, den Zugang für Kinderwagen an besucherstarken Tagen zu regulieren. Babytragen und Buggys können dann kostenfrei an der Garderobe ausgeliehen werden.

 

Für die Garderobe und den Inhalt der Schließfächer wird keine Haftung übernommen.

Sowohl auf der Zeche als auch in der fußläufig erreichbaren Umgebung gibt es eine ganze Reihe an abwechslungsreichen gastronomischen Angeboten. Eine Übersicht finden Sie hier.

Medizinisch begründete Gehhilfen sind im Gebäude und in den Ausstellungsräumen erlaubt. Weitere Informationen zum barrierefreien Besuch finden Sie hier.

10 Personen und mehr gelten im Regionalmuseum als Gruppe. Gruppentickets sind über den Online-Ticketshop und am Counter auf der 24-Meter-Ebene erhältlich.

 

Unser Besucherdienst berät Sie gerne bei Ihrer individuellen Gruppenführung.

Kontakt aufnehmen

Gutscheine für das Ruhr Museum erhalten Sie hier.

 

Einen Überblick über alle aktuellen Ausstellungen finden Sie hier.

Unsere Dauerkarte für das Ruhr Museum erhalten Sie hier und am Counter auf der 24-Meter-Ebene des Ruhr Museums.

Die nächsten Termine mit Veranstaltungen für Kinder und Familien sehen Sie hier

Aus Sicherheitsgründen behalten wir uns vor, den Zugang mit Kinderwagen an besucherstarken Tagen zu regulieren. Babytragen und Buggys können dafür an der Garderobe kostenfrei ausgeliehen werden.

In allen Ausstellungen des Ruhr Museums gibt es öffentliche Führungen. Wann erfahren Sie in unserem Kalender. Die Führungsgebühr beträgt 3 € plus Ausstellungseintritt für Erwachsene.

Die Öffnungszeiten von allen Museen, Ausstellungen und Außenstellen finden Sie hier.

Sie können jederzeit und ohne zusätzliche Gebühren Tickets für laufende und kommende Ausstellungen sowie öffentliche Führungen bequem vorab buchen. 

Zum Online-Ticketshop

Kostenfreie Parkplätze sind auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein ausgeschildert. Für das Ruhr Museum empfehlen wir den Parkplatz  A1 und A2. Beim Besuch auf der Kokerei den Parkplatz C.
Auf der Kokerei gibt es neben dem Parkplatz C das kostenpflichtige Parkdeck Zollverein. Hier befinden sich 4 Ladeplätze (22 kW Schnell-Lader) für E-Autos.

 

Informationen zur Anfahrt der anderen Standorte finden Sie hier.

Für einen Besuch stehen auch kostenfreie Rollstühle / Schiebewagen zur Verfügung, die bei Bedarf im Besucherzentrum Ruhr unter +49 (0)201 24 68 1 500 reserviert werden können. Weitere Informationen zum barrierefreien Besuch finden Sie hier.

Auf der 24-Meter-Ebene wartet die Buchhandlung Walther König mit spezieller Ausrichtung auf die Architektur- und Industriegeschichte. Hier sind die aktuellen Ausstellungskataloge, Plakate und weitere Publikationen des Ruhr Museums sowie Souvenirs und Literatur rund um das UNESCO-Weltkulturerbe Zollverein und das Ruhrgebiet erhältlich.

 

Weitere Informationen zum Museumsshop finden Sie hier.

In allen Ausstellungen und auf der 24-Meter-Ebene gibt es Sitzbänke. Außerdem stehen Klapphocker kostenlos in der Dauer- und Sonderausstellung zur Verfügung.

Tickets erhalten Sie hier oder am Counter auf der 24-Meter-Ebene des Ruhr Museums.

 

Einen Überblick über alle aktuellen Ausstellungen finden Sie hier

Tiere sind in den Ausstellungen und im gesamten Gebäude nicht erlaubt. Davon ausgenommen sind natürlich Assistenzhunde. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die Wickeltische im Ruhr Museum befinden sich auf der 21-Meter-Ebene im Damen-WC und auf der 24-Meter-Ebene im barrierefreien WC.

Im Ruhr Museum gibt es ein kostenfreies offenes WLAN. Eine Aufladestation für Handys befindet sich im Besucherzentrum Ruhr auf der 24-Meter-Ebene direkt gegenüber des Counters.