Direkt zum Inhalt der Seite springen
Sonderausstellung

Fotoausstellung „Wir sind von hier“ am 20.6.21 feierlich eröffnet

Ruhr Museum bis 31. Oktober 2021
Fotografien von Ergun Çağatay in der Ausstellung.
Copyright: Ruhr Museum; Foto: Andrea Kiesendahl

Die Fotoausstellung „Wir sind von hier. Türkisch-deutsches Leben 1990. Fotografien von Ergun Çağatay“ wurde am 20.6.2021 durch Michelle Müntefering, Staatsministerin im Auswärtigen Amt und Schirmherrin der Ausstellung, feierlich mit 250 geladenen Gästen in der Halle 12 auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein eröffnet.

Die Grußworte sprach Prof. Dr. Hans-Peter Noll. Nach der Eröffnungsrede der Schirmherrin Michelle Müntefering, Staatsministerin im Auswärtigen Amt, folgte die Gesprächsrunde mit Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW, Karin Schmitt-Promny, 2. Stellvertretende Vorsitzende der Landschaftsversammlung Rheinland, Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen, Şener Cebeci, Generalkonsul des türkischen Generalkonsulats Essen, Bärbel Bergerhoff-Wodopia, Vorstandsmitglied der RAG-Stiftung und Dr. Thomas Kempf, Vorstand der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung. Moderiert wurde die Runde von Aslı Sevindim.

Nach der Einführung durch Prof. Heinrich Theodor Grütter folgte eine Vorbesichtigung der Fotoausstellung auf der 12-Meter-Ebene des Ruhr Museums mit den Kurator*innen. Der Rundgang durch die Ausstellung und der Mitschnitt der Eröffnung stehen hier als Film für Sie zur Verfügung.