Direkt zum Inhalt der Seite springen

Ruhr Museum | AF: „Mustafas Traum. Fotografien von Henning Christoph“

Erwachsene, Führungen, Mustafas Traum (Henning Christoph)

Ausstellungsmacher*innen führen: „Mustafas Traum. Fotografien von Henning Christoph zum türkischen Leben in Deutschland 1977-1989“

Ruhr Museum, Counter 24-Meter-Ebene

Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung

Der renommierte deutsch-amerikanische Fotograf und Ethnologe Henning Christoph (geb. 1944), wohnhaft in Essen, hat sich, als einer der ersten, mehr als zehn Jahre intensiv in die Alltagskultur der aus der Türkei kommenden Arbeitsmigranten und -migrantinnen der ersten Generation begeben. In mehr als 140 Fotografien in Schwarzweiß und Farbe zeigt das Ruhr Museum eine Dokumentation, die von den Freundschaften des Fotografen, teilnehmender Beobachtung und gestalterischer Souveränität zeugt.

Auf einen Blick

Die nächsten Termine dieser Veranstaltung finden Sie im Kalender.

Termine finden

Neugierig geworden?

Alle wichtigen Informationen zu dieser Ausstellung finden Sie hier:

Mustafas Traum